GDL-Objektbibliothek, GDL-Objekterstellung, GDL-Objekte, GDL,
			                Objektbibliotheken, Bibliothekselemente, Objekterstellung, GDL-Programmierung, BIM
waagerechte Linie oben
GDL-Objekterstellung

Abmessungen aus Modellen in Layouttexte übertragen

03. April 2021

Ich verwende ARCHICAD zur kompletten Abwicklung sämtlicher Pläne und Unterlagen für die Erstellung von Bauanträgen. Dazu gehören u.a. auch auf Layouts platzierte Formulare für Bauantrag, Baubeschreibung, Nachweise, Berechnungen etc.

Zum Nachweis der Gebäudeklasse ist die Angabe der Höhe des Fußbodens des obersten Geschosses über Gelände erforderlich.
Diese Höhenangaben trage ich neben der Traufhöhe, Firsthöhe und O.K.FF.-EG-Höhe als Text in das Baubeschreibungsformular ein.

Ich möchte diese Höhe direkt aus der Zeichnung, hier aus einem Schnitt, in das Layout bekommen, ohne diese Abmessungen manuell übertragen zu müssen, was fehleranfällig ist, weil man es entweder falsch übertragen kann (Tippfehler) oder bei Änderungen vergisst zu aktualisieren.

Ich verwende für bauantragsrelevante Abmessungen wie Traufhöhe, Firsthöhe und O.K.FF.-EG-Höhe, nicht das Maßwerkzeug, sondern ein Maßkettenwerkzeug in Form eines GDL-Objektes, welches mit Zusatztexten ausstattbar ist. Das Objekt ist frei verfügbar (Download auf genannter Website möglich).

Die eingestellten Höhen bei den Abmessungen sind im Parameter "A" abgelegt.

Damit die Höhenwerte nun automatisch in der Baubeschreibung landen, werden die auszugebenden Höhenobjekte mit einer Checkbox versehen, welche den Text im aktuellen Ausschnitt in der gewünschten Form wie er auf dem Layout benötigt wird, ein zweites Mal ausgeben, an einer Stelle, welche nicht "störend" ist und auf der im Layout platzierten Zeichnung außerhalb des Zeichnungsbereiches liegt.

 

Der Ausschnitt des Schnitts wird dann auf dem Layout der Baubeschreibung platziert.
Die Textzeilen im Schnitt bleiben in ihrer Positionierung immer an der gleichen Stelle stehen, unabhängig davon, ob die Maßketten verschoben werden.

Der Text taucht dann wie folgt im Layout auf und wird automatisch bei jeder Maßänderung sofort aktualisiert.

 

waagerechte Linie unten
waagerechte Linie